Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 105

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Kommunikation in Malaysia

    Telefonieren

    Realxen am Strand von Langkawi

    Lassen Sie abseits des alltäglichen Lebens die Seele baumeln

    Telefonieren können Sie am besten mit einer so genannten „Scratch Karte“. Diese können Sie überall kaufen, an Zeitungsständen, auf der Straße, in Supermärkten und in den meisten Souvernirshops. Das Prinzip ist simpel, auf der Karte finden Sie auch eine Gebrauchsanweisung. Sie müssen einen Teil wegrubbeln, wodurch der Ziffercode sichtbar wird. Dann wählen Sie die Nummer auf der Karte (kostenlos von einer Telefonzelle), geben den Code ein, und schon können Sie telefonieren. Wenn Sie mit Ihrem Handy telefonieren möchten, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem Provider über die Kosten und Möglichkeiten. Für etwa 5 Euro können Sie eine lokale SIM-Karte (z. B.  von Digi oder Celcom) kaufen. Wenn Sie innerhalb des Landes telefonieren, ist das günstiger. Es gibt darüber hinaus zahlreiche Internet-Cafés.

    Internationale Vorwahl Malaysia: 0060

    Internationale Vorwahl Deutschland: 0049

    Internet

    Grundsätzlich verfügen die meisten Hotels über WLAN, welches Sie in der Regel auch kostenlos nutzen können. In den größeren Städten finden Sie meist auch kostenlose WLAN Hotspots. Wenn Sie im Dschungel auf Borneo oder in abgelegenen Orten unterwegs sind, dürfen Sie allerdings nicht mit WLAN rechnen. Wir haben bisher aber immer wieder die Erfahrung gemacht, dass eine kleine Auszeit vom alltäglichen Trubel ganz gut tut.

    Post

    Verlassene Strände im Bako Nationalpark

    Genießen Sie die Ruhe und Aussicht im Bako Nationalpark

    Die Postämter sind mit Ausnahme von Sonn- und Feiertagen täglich von 8:00 Uhr morgens bis 17:00 Uhr abends geöffnet. In wenigen Regionen, wie Kedah, sind die Postfilialen zusätzlich an Freitagen geschlossen. Die Portokosten sind variabel, aber im Vergleich zu Deutschland ist das Verschicken von Portkarten sehr günstig. Jedes Postamt in Malaysia gibt Auskunft. Auch jede Hotelrezeption weiß, was das Porto kostet. Es dauert etwa eine Woche, bis die Post aus Malaysia in Deutschland ankommt