Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Malaysia

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638105

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Easy Going Melaka

    Startpaket in der Kolonialstadt Melaka mit Fahrradausflug

    Easy Going Melaka
    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Ausflug in einer Gruppe
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Melaka
    Reisepreis: € 238,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Sorgloser Start / oder Zwischenstopp Ihrer Rundreise
    ✓ UNESCO Weltkulturerbe
    ✓ Bunte Kolonie mit unterschiedlichen Einflüssen
    ✓ Radtour durch die authentische Umgebung

    Wir halten Melaka für den idealen Ort, eine Reise nach Malaysia zu beginnen: Sie landen nicht gleich inmitten der hektischen Hauptstadt, sondern lernen das ursprüngliche Malaysia kennen. Die besondere Mischung aus kolonialer und malaiischer Atmosphäre macht Melaka zu einer Stadt, die Sie besuchen sollten. Mit diesem Startpaket reisen Sie mit einem Transfer vom Flughafen in Kuala Lumpur zu Ihrem Hotel. Sie benötigen etwa anderthalb bis zwei Stunden (übrigens nur eine dreiviertel Stunde länger als eine Fahrt ins Stadtzentrum von Kuala Lumpur). Sie übernachten in einem charakteristischen Hotel im besonderen Chinatown. Bei einer gemütlichen Radtour lernen Sie das authentische Malaysia kennen. Sie fahren durch Palmenplantagen und entlang traditioneller Dörfer. Die kulturellen Schätze der UNESCO Weltstadt können Sie von Ihrem Hotel aus gut zu Fuß oder mit den bunten Trishaws entdecken.

    Übernachtung: 2 Nächte im Hotel in Chinatown Komfort 3
    Aktivitäten: halbtägige Fahrradtour mit engl. sprachigem Guide
    Transport: Transfer vom Flughafen Kuala Lumpur zum Hotel in Melaka im Auto oder Minibus
    Mahlzeiten: 2x Frühstück
    • Weitere Mahlzeiten

    • Tourismus-Steuer auf Hotelübernachtungen in Malaysia

    • Trinkgelder

    • Weiterreise ab Melaka zum nächsten Baustein

    Tag 1 – Ankunft in Melaka

    Kirche in Melaka

    Der Kirchplatz von Melaka

    Am Flughafen in Kuala Lumpur erwartet Sie bereits unser Chauffeur. Je nach Verkehrsaufkommen bringt er Sie in eineinhalb bis zwei Stunden zum Hotel im Herzen der historischen Altstadt. Für Ihre Zeit in Melaka erwartet Sie eine besondere und stimmungsvolle Unterkunft, die sehr zentral mitten im lebendigen Chinatown liegt. Alle kulturellen Sehenswürdigkeiten der Unesco Weltkulturstadt sind zu Fuß erreichbar. Das Hotel ist Symbol der chinesischen Gemeinschaft, die bereits seit 600 Jahren in Melaka lebt. Ein Teil der Wohnhäuser hat sich in gemütliche und charakteristische Hotels verwandelt. Bereits lange vor der kolonialen Invasion war das strategisch gelegene Melaka eine sehr wohlhabende Hafenstadt. Es verwundert also nicht, dass auch die Portugiesen und Holländer diese Stadt wählten, um sich nieder zu lassen. Blickfänge im Straßenbild sind die bunt verzierten Fahrradrikschas, die Ihnen überall begegnen. Sie können für ca. € 10,- pro Person eine interessante Rundfahrt zu allen Kulturschätzen der Kolonialzeit machen. Wenn Sie gutes Essen zu schätzen wissen, werden Sie in Melaka sicher auf Ihre Kosten kommen. Neben einer breiten Palette an Restaurants, die sämtliche Küchen der Welt bieten, finden Sie unzählige Straßenimbisse, die laufend die herrlichsten Gerichte frisch zubereiten. Wir empfehlen das Peranakan Restaurant, das sich in fußläufiger Entfernung zum Hotel befindet. Dort werden Gerichte aus der besonderen Baba Nyonya Küche serviert, die malaysische und chinesische Einflüsse hat. Diese kulturelle Mischung findet sich auch in den reich verzierten Giebeln und im gesamten Straßenbild.

    Tag 2 – Fahrradtour rund um Melaka

    Fahrradtour in Melakas Umgebung

    Radtour mit Ihrem Guide Alias

    Nach dem Frühstück werden Sie um 9:00 Uhr abgeholt. Sie fahren in einer halben Stunde an den Stadtrand von Melaka, wo Sie Ihr Guide Alias mit stabilen Mountainbikes in allen Größen erwartet. Es sind sogar einige extra große Rahmen für „lange“ Europäer dabei. Alias hat entsprechend der Jahreszeit die schönste Route in petto. Sind irgendwo reife Guaven oder Chilis zu finden, führt Ihre Tour garantiert dort entlang. Das Tempo wird Ihren Wünschen entsprechend angepasst, egal ob Sie es ruhig angehen lassen wollen oder etwas abenteuerlicher mögen. Den größten Teil der Route radeln Sie unter Schatten spendenden Palmbäumen hindurch. Trotzdem sind ein Sonnenschutz und Sonnencreme unverzichtbar. Auf spezielle Fahrradkleidung können Sie verzichten, solange Sie bequem gekleidet sind. Natürlich können Sie auch mit Flip-Flops Rad fahren. Persönlich finden wir aber festes Schuhwerk oder zumindest feste Sandalen angenehmer, um ausreichend Halt auf den Pedalen zu haben.

    Kolonialhaus in Melaka

    Viele bunte Fassaden schmücken die Altstadt

    Zur Mittagszeit werden Sie wieder zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur Verfügung, um die historischen Gebäude in Melaka auf eigene Faust zu besichtigen. Besuchen Sie z.B. Mini Malaysia. In diesem Park stehen 13 traditionelle Häuser aus allen 13 Staaten Malaysias. Die Häuser wurden von Spezialisten in natürlicher Größe gebaut, sogar die Einrichtung ist authentisch. Sie können hier beispielsweise das traditionelle Longhouse aus dem Staat Sabah und das Rumah Minangkabau aus dem Staat Negeri Sembilan bewundern. Daneben gibt es noch weitere Museen. Lernen Sie zum Beispiel mehr über die Baba Nyonya Kultur und die Kolonialzeit. Oder besuchen Sie das Maritime Museum, das in einem nachgebauten portugiesischen Handelsschiff am Fluss untergebracht ist. Auch eine etwa 45-minütige Bootsfahrt vom Hafen über den Melaka Fluss, an alten niederländischen Häusern, Werften und bunten Märkten vorbei, ist lohnenswert. Dieses Gebiet wird auch „kleines Venedig“ genannt, aber das ist vielleicht ein bisschen übertrieben. Die Fahrt mit dem Boot eröffnet Ihnen ganz andere Blickwinkel auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Vom Menara Turm haben Sie aus luftiger Höhe einen 360° Rundblick auf die multikulturelle Stadt. Neben Kirchen, Moscheen und Tempeln finden Sie hier auch Überreste eines holländischen Forts, eine portugiesische Siedlung und einen japanischen Friedhof. Auf dem Melaka Heritage Trail werden Sie an einigen dieser Sehenswürdigkeiten entlang geführt. Für den Abend empfehlen wir Ihnen, bei einem der vielen Essenstände sehr gut und auch billig zu essen. Gerne wird hier frischer Fisch, chinesisches Essen oder Currys angeboten. Wenn Sie sich sehr für die Kultur und Museen interessieren, können Sie gerne einen Tag länger im entspannten Melaka bleiben.

    Tag 3 – Abreise aus Melaka

    Melaka Trishaw

    Eine Trishawfahrt gehört zu den kulturellen Highlights

    Ihr letzter Tag in Melaka bricht an. Nach dem Frühstück brechen Sie auf. Die meisten Reisenden fahren mit einem Mietwagen oder mit dem Bus nach Kuala Lumpur, um die rauschende Metropole mit dem Baustein Easy Going Kuala Lumpur zu erleben. Weitere Infos zu Ihrer möglichen Reiseroute finden Sie weiter unten. Auf unserer Malaysiakarte oder der Entfernungstabelle können Sie einen guten Überblick erhalten, welche Bausteine Sie gut an dem Baustein in Melaka anschließen können. Einen interessanten Reisebericht mit unserer Fahrradtour in Melaka finden Sie hier.